• Orthopädie/Handtherapie

    • Menschen mit Verletzungen/ Erkrankungen/ Operationen der oberen Extremität und/oder der Wirbelsäule.
    • Narbenbehandlung
    • Menschen mit Erkrankungen des rheumatischen Formenkreises
    • Überlastungssyndrome wie z. B. Sehnenscheidenentzündung, Tennisellbogen

    Maßnahmen:

    • Aktive/passive Mobilisation
    • Narbenbehandlung
    • Hentschelmethode
    • Ödembehandlung (Johnstone-Splint)
    • Paraffinbäder für Hände und Füße
    • Medical Taping (link K-active)
    • Schienenanfertigung
    • Gelenkschutzberatung
    • Ergonomische Arbeitsplatzberatung
  • Neurologie

    Ergotherapie wird in der Neurologie vor allem Bei Erkrankungen/Verletzungen des zentralen Nervensystems (Gehirn und Rückenmark) sowie auch des peripheren Nervensystems angewandt.Schaumstoffwürfel hochHolzwürfel hoch

    Beispiele sind:

    • Schlaganfall
    • Schädel-Hirn-Trauma
    • Querschnittpatienten
    • Parkinson, MS oder AlS
    • Demenzerkrankung

    Therapieschwerpunkte sind:

    • Training von Alltagsaktivitäten im Hinblick auf die persönliche, häusliche und berufliche Selbständigkeit
    • Verbesserung der Grob- und Feinmotorik
    • Verbesserung der Merk- und Konzentrationsfähigkeit
    • Beratung für Angehörige bezüglich des Umgangs mit dem betroffenen Familienmitglied

    Die Praxis ist barrierefrei zugänglich. Ein Behindertenparkplatz befindet sich unmittelbar davor.

    Bei Bedarf sind Hausbesuche möglich.

  • Ergonomische Arbeitsplatzabklärung

    Ziel der ergonomischen Arbeitsplatzabklärung ist es, diesen so zu gestalten, dass eine langfristige Ausübung Ihrer Tätigkeit schmerzfrei möglich ist.

    Durch einfache, praktische und auch günstige Hilfsmittel kann viel erreicht werden – in diesem Bereich sind aber auch sie als Einzelner gefragt: ein aktives Ausgleichsprogramm, und wenn es nur 30 Minuten/Woche sind, kann Ihren Rücken wesentlich gesünder machen und Schmerzen bzw. schmerzvolle Operationen vorbeugen.

  • Spiraldynamik

    Spiraldynamik®

    „Die Betriebsanleitung“ für Ihren Körper – finden Sie wieder zurück zu den ursprünglichen, natürlichen Bewegungsmustern die oft durch Verletzung, einseitige Arbeit verloren gegangen sind.

    Der Vorteil dieser Behandlung ist, dass die Ursache behoben wird und dadurch dauerhafte Erfolge erzielt werden können.

    Link www.spiraldynamik.com

  • Paraffinbad

    Paraffinbad

    Das warme Wachs findet in erster Linie seinen Einsatz für Hände und Füße von Rheumapatienten – durch die anhaltende Wärme wird der Stoffwechsel in den Gelenken positiv beeinflusst und führt zu mehr Beweglichkeit, wirkt schmerzlindernd und entzündungshemmend.

  • Taping

    Taping

    Tapes:tapenBekannt vor allem aus dem Sportbereich – die bunten Tapes die über Schulter, Knie und Rücken laufen sind eine ideale Unterstützung der Therapie und in Notfällen auch schmerzlindernd – sie ersetzen aber nicht den Besuch beim Arzt!!

    Link www.k-active.com

  • Schienenherstellung

    Bei Verletzungen der Hand bzw. Fehlstellungen aufgrund chronischer Erkrankungen passen wir für unsere Patienten individuell Schienen an.

    Dafür benötigen Sie eine ärztliche Verordnung.

    Schiene HandBandage Hand Schiene

  • Rheumatologie

    Für Patienten des rheumatischen Formenkreises, z.B.:

    – chronische Polyarthritis
    – regenerative rheumatische Erkrankungen (zB Artrhose)
    – Spondylarthritiden (zB Morbus Bechterew)
    – Rheumatische Erkrankungen der Weichteile (zB Polymyalgie) usw.

    bieten wir folgende Behandlungen an:

    – Schmerzbehandlung
    – aktive/passive Mobilisation
    – Thermische Anwendungen zB Paraffinbäder
    – Gelenkschutzberatung
    – Hilfsmittelberatung
    – Schienenanpassung
    – Übungsprogramm
    – Spiraldynamik

  • Pädiatrie

    Da die Arbeit mit Kindern nicht nur große Freude sondern auch ein hohes Maß an Komplexität mit sich bringt, möchten wir diese gerne an Praxen weiterleiten, die sich auf den Fachbereich Pädiatrie spezialisiert haben.
    Für eine Abklärung ob die Ergotherapie ihr Kind in seiner Entwicklung unterstützen kann und eine Vermittlung an entsprechende Therapeuten können Sie sich gerne an uns wenden.

    Schuh:SeifenblasenDas Ziel der Ergotherapie ist, Kinder in ihrer Entwicklung zu selbständigen Erwachsenen zu unterstützen. Diese Entwicklung kann beeinträchtigt sein durch

    • Störung der Wahrnehmungsfähigkeit und –verarbeitung
    • Sinnesbehinderung wie Blindheit oder Taubheit
    • Beeinträchtigung kognitiver Prozesse wie Aufmerksamkeit, Konzentration, Kreativität
    • Psychische Erkrankungen wie ADHS oder Verhaltensstörungen

     

    In der Pädiatrie behandeln wir Kinder, die Auffälligkeiten oder Defizite in ihrer Entwicklung haben oder an chronischen Erkrankungen leiden. Wir bieten Ihnen ein adäquates Umfeld zur Entfaltung und Förderung ihrer Fähigkeiten.Elefant Spielzeug Becher

    Bsp:

    • Kinder mit Erkrankungen des rheumatischen Formenkreises
    • Kinder mit Wahrnehmungsverarbeitungsstörungen
    • ADHS/ADS
    • Kinder mit Lernschwierigkeiten
    • Kinder mit Entwicklungsverzögerung
  • Terminvereinbarung

    Mo. bis Fr. 9-12 Uhr

    Tel.:       0512 / 34 65 40

    Handy: 0650 / 861 28 12